Montreux

Montreux ist auch für Walliser ein beliebter Ausflugsort. Das mediterrane Klima und die Ambiance am Ufer des Genfersees ist atemberaubend! Ein, zwei Tage hier in Montreux und man ist total erholt und in Ferienstimmung. Ausflugsziele hat es genug. Zum Chateau de Chillon, in die Rebberge, ein Abendspaziergang am Ufer…

Wir haben im Hôtel du Grand Lac Excelsior genächtigt. Das tolle an diesem Hotel ist, dass es direkt am See liegt, zwar einige Gehminuten vom Zentrum weg, aber auch über Zimmer mit Balkon verfügt und zahlbar ist. So steht einem romantischen Ausflug nichts im Weg.

Montreux lebt, im Sommer wie im Winter. Wer sich dem bunten Treiben anschliessen möchte, kommt am Besten im Sommer  in der Zeit des Montreux Jazz Festivals oder im Winter für den Marché de Noël Montreux. Der Weihnnachtsmarkt am See ist etwas ganz spezielles, das Ambiente, die Stände, die bis spät in die Nach geöffnet sind, der Geruch des Glühweins….Im Jazz Festival reicht es auch schon aus, am Ufer entlang zu schlendern und den freien Musikern zuzuhören und die Musik zu spüren, in Kombination mit der frischen Brise des Sees.